Projekt für CADwalk Global abgeschlossen: ESA-Leitwarten-Arbeitsplatz für Satelliten- und Rover-Kontrolle

In einem zukunftweisenden Projekt gestalteten wir in den vergangenen Monaten für die Firma CADwalk Global neue ergonomische Arbeitsplatzkonzepte für die ESA-Satelliten- und Rover-Kontrolloperationen. Dazu gehörte ein neuartiges Arbeitsplatzdesign, das einer zunehmenden Anzahl von Satellitenmissionen gerecht wird, die durch einen Leitwartenoperateur gemanagt wird. Neben der Arbeitsplatzergonomie beschäftigten wir uns auch mit neuen Möglichkeiten der Einrichtung von Kontrollräumen.

Anfang 2020 führten wir bei der ESA in Darmstadt Beobachtungen in zwei Leitwartenräumen durch und sprachen mit den Operateuren. Es folgte eine intensive Entwurfsphase, in der wir zwei alternative Arbeitsplatzgestaltungskonzepte entwarfen. Anschließend führten wir eine – dann schon Corona-bedingt digitale – Fokusgruppe mit ESA-Mitarbeitern durch. Nach der lebhaften Diskussion setzte sich eines der Konzepte durch, welches mehr Flexibilität für die Unterstützung zukünftiger Workshops mit Endnutzern ermöglicht und nun von CADwalk Global umgesetzt wird.

Weitere Neuigkeiten